Holy moments im Strudel des Lebens

Holy moments im Strudel des Lebens

„Wann ist die rush hour meines Lebens endlich vorbei?“, frage ich eine Bekannte. Offensichtlich kann sie das Stöhnen und Ächzen zwischen den Zeilen meines Mails lesen. „Surf doch einfach auf den Wellen der rush hour!“, schreibt sie zurück. Ich stöhne noch lauter. Wenn...

Anregend wie der erste Schluck Kaffee. Wohltuend wie die Morgensonne. Nährend wie eine Umarmung.

Jeden Sonntagmorgen ein Goldstück in deinem Email-Postfach!

Heyho, das hat geklappt! Wir hören uns nächsten Sonntag. Bis dahin viel Freude!