Göttliches Timing – so gehst du mit dem Flow

Göttliches Timing – so gehst du mit dem Flow

Es riecht, wie es nur im Hinterhof eines Fastfood-Restaurants riechen kann: nach billigem Frittier-Öl, in dem jede Menge bemitleidenswerte Pommes und Fleischlaibchen geschwommen sind. Ich versuche, die Luft anzuhalten, aber mein Magen benimmt sich, als wäre er eine...

Anregend wie der erste Schluck Kaffee. Wohltuend wie die Morgensonne. Nährend wie eine Umarmung.

Jeden Sonntagmorgen ein Goldstück in deinem Email-Postfach!

Heyho, das hat geklappt! Wir hören uns nächsten Sonntag. Bis dahin viel Freude!