Find your essence!

SCHREIBEN, YOGA &

 

DIE HEILKRAFT DER NATUR

 

ARBOGAST / VORARLBERG

 

6. – 10. September 2020

„Wir leben mitten im Geheimnis.

~ David Steindl-Rast ~

Du lebst mitten im Geheimnis – und du BIST das Geheimnis.

Du bist Teil des Mysteriums des Lebens, voller Magie, voller Wunder, voller Staunen, voll stiller Freude. 

Doch wie oft geht uns diese Wahrheit im Trubel des Alltags verloren?

Wie oft verlieren wir den Kontakt zu uns selbst?

Wie oft vergessen wir, dass wir die Antwort auf all unsere Fragen in uns tragen?

Eine Auszeit, in der du dir selbst ganz nahe kommst

 

Meditation, Yoga und die Verbundenheit mit der Natur lassen dich in Kontakt mit deiner Seele kommen, dich selbst, deine Lebendigkeit wieder spüren, in dein Innerstes eintauchen und daraus neue Kraft schöpfen.

Beim Intuitiven Schreiben machst du dich auf eine spielerische und kreative Entdeckungsreise zu dir selbst. Völlig urteilsfrei, neugierig und achtsam lässt du Botschaften aus deinem Inneren aufs Papier fließen. Lass dich von deinen eigenen Worten überraschen und staune, was alles in dir steckt!

Mit allen Sinnen schaust du, riechst du, spürst du, lauschst du, lässt dich von Wald und Wiesen verzaubern und dir Gelassenheit und Ruhe schenken.

Aus dieser Verbundenheit mit dir selbst und mit allem, was dich umgibt, entstehen neue Perspektiven für dein Leben. Du wirst empfänglich für frische Möglichkeiten, für Visionen und neue Wege.

“Nur wenn wir den Lärm des Alltags hinter uns lassen,
hören wir schließlich die leise Stimme
die das Leben uns offenbart, während es an die Tür unseres Herzens klopft.”

~ K.T. Jong ~

 

Find your essence!

 

SCHREIBEN, YOGA & DIE HEILKRAFT DER NATUR

Der zu Ende gehende Sommer lädt dich ein, innezuhalten und zu Klarheit und Essenz zu finden:

Was macht dich aus?

Was liegt dir wirklich am Herzen?

Was möchtest du loslassen, um freier und leichter zu werden?

Wohin zieht es dich?

 

DICH ERWARTEN:

* Meditation, geführte Reisen und tiefe Entspannung

* Sanfte Yoga-Praxis, Mantras und Mudras

* Achtsamkeits-Übungen und ausgedehnte Streifzüge in der Natur

* Pflanzen, Tiere und Landschaften als Botschafter und Inspirations-Quellen für deinen kreativen Prozess

* Kreatives und Intuitives Schreiben

* Heilsame und nährende Rituale

* Reflexion, Austausch, Begegnung und Verbundenheit

Das Seminarhaus Arbogast ist eingebettet in prachtvolle Natur am Rande eines Naturschutzgebietes., der Blick schweift weit über das Vorarlberger und Schweizer Rheintal.

Die naturnahen Gartenanlagen laden zum Verweilen ein, und der unmittelbar angrenzende Wald mit zahlreichen Spazier- und Wanderwegen, einem Fitness-Parcours und einer Kneippanlage bietet alles, was das naturhungrige Herz begehrt.

„Die Welt ist voller magischer Dinge, die geduldig darauf warten, dass unsere Sinne schärfer werden.”

~ Bertrand Russell ~ 

Das sagen Teilnehmerinnen:

“Die Tage mit dir waren sowohl bereichernd als auch nährend! Danke für dein Engagement, deine Herzlichkeit, Feinfühligkeit, Klarheit, … all in one, awesome!”

~ Martina

Beim Schreiben in der Gruppe mit Laya staunen wir oft, welche Erkenntnisse ihre Impulse bringen. Ich empfehle Layas Seminare für alle, die lernen möchten, ihre innere Stimme wiederzufinden.

~ Andrea

Vor dem Seminar empfand ich mich als unruhig, ich
hatte keinen Fokus, und Zweifel und Angst vor meinem neuen beruflichen
Weg “regierten” und blockierten mich.

Die Erfahrungen im Schreiben und die Rituale, die du, liebe Laya, mit uns durchgeführt hast, haben mich zur Ruhe kommen lassen. Ich schöpfe nun Vertrauen, dass alles gut wird. Ich glaube mehr an mich. 

~ Sylvia

Ich spüre viel mehr Leichtigkeit und fühle mich bestärkt,
meine Träume und Visionen zu verwirklichen und authentisch zu leben.

~ Katharina

Du warst so unaufgeregt, einzigartig, wundervoll, humorvoll und sensibel und klug und das hat mir so gut getan. Danke von Herzen!

Das Seminar war klar und gut zusammengestellt, sensationell aufgebaut, dass am Ende das rauskam, was mich zu Tränen rührte.

~ Petra

Ich bin dankbar, überrascht und begeistert, wie Laya uns begleitet und geleitet hat: ohne ideologischen, therapeutischen oder missionarischen Ton, dafür mit Humor, Tiefe, Kenntnis, Verspieltheit und Liebe. Wow!

~ Johanna

RETREAT-INFOS

PROGRAMM

 

SONNTAG:

Das Retreat beginnt am Sonntag, 6. September um 10 Uhr mit entspanntem Ankommen und Kennenlernen.

Nach der Mittagspause folgt eine Nachmittagseinheit zum “Warmschreiben”, nach dem Abendessen findet noch eine Meditations/Entspannungseinheit statt.

 

 

MONTAG / DIENSTAG / MITTWOCH:

Morgen-Meditation bzw. Morgen-Yoga
*
Reichhaltiges Frühstücks-Buffet aus regionalen Bioprodukten und mit fair gehandeltem Kaffee und Tee.
*
Vormittagseinheit
*
Ausgedehnte Mittagspause
*
Nachmittagseinheit
*
Abendessen
*
Abendeinheit mit Meditation /  Entspannung / Ritual

 

DONNERSTAG:

Morgeneinheit mit Meditation / Bewegung / Schreiben
*
Frühstücksbuffet
*
Abschluss-Einheit bis ca. 13 Uhr

ORT

Bildungshaus St. Arbogast bei Götzis/Vorarlberg
www.arbogast.at

 

KOSTEN

€ 550 
zzgl. Unterkunft und Verpflegung

 

UNTERKUNFT

inkl. Halbpension € 256 (DZ), € 295 (EZ)
Die Lebensmittel für die schmackhaften Mahlzeiten werden vorwiegend von Biobauern aus der Region bezogen. Das Seminarhaus Arbogast ist Mitglied der internationalen Slow Food-Bewegung.

Zimmer-Reservierung bitte mittels Online-Formular oder bei Frau Christine Endrich:
Tel: 0043-5523 / 62 501-833
Email: christine.endrich@arbogast.at

 

BITTE MITBRINGEN

Schreibzeug (Heft, Notizbuch oder Journal und Gelschreiber/Tintenroller/Füllfeder)
Gute Schuhe und Regenjacke

Meditationskissen, Decken und Gymnastikmatten sind vorhanden. Wenn du möchtest, nimm gerne deine eigene Yogamatte mit!

Du musst weder Schreib- noch Meditations- oder Yoga-Erfahrung haben, um am Retreat teilzunehmen.

Unsere Yoga-Praxis wird sehr sanft und auch für Yoga-EinsteigerInnen geeignet sein. Es geht dabei vor allem ums Wahrnehmen und Spüren, und darum, Körper, Seele und Geist wieder in Einklang zu bringen.

“Von der Sonne lernen zu wärmen,
von den Wolken lernen leicht zu schweben,
vom Wind lernen Anstöße zu geben,
von den Vögeln lernen Höhe zu gewinnen,
von den Bäumen lernen standhaft zu sein.

Von den Blumen das Leuchten lernen,
von den Steinen das Bleiben lernen,
von den Büschen im Frühling Erneuerung lernen,
von den Blättern im Herbst das Fallenlassen lernen,
vom Sturm die Leidenschaft lernen.

Vom Regen lernen sich zu verströmen,
von der Erde lernen mütterlich zu sein,
vom Monde lernen sich zu verändern,
von den Sternen lernen einer von vielen zu sein,
von den Jahreszeiten lernen,
dass das Leben immer von neuem beginnt.”

~ Ute Ladendorf ~

Die FLOW ~ WRITE ~ GROW®-Methode

FLOW

~ Movement Meditation

~ Breath Work

~ Energy Balancing
(Mudras, Mantras & Chakras)

~ Geführte Reisen und Visualisierungen

~ Body Scan, Tiefenentspannung und Yoga Nidra

~ Tanz und sanfte Yoga-Übungen

WRITE

~ Biografisches und Intuitives Schreiben

~ Creative writing

~ Journaling

~ Soul & Body Dialog

~ Symbolarbeit

~ Energieworte, Kraftkreise und Sigillen

GROW

~ Positive Psychologie

~ Klare Visionen, Werte und Ziele

~ Selbstbewusstsein und Selbstliebe

~ Mindset und Sinnfindung

~ Happy Habits

~ Potenzial-Entfaltung

 

Beim Schreiben geht es um liebevolle, neugierige und achtsame Selbsterforschung und -begegnung. „Schreiben können“ ist keine Voraussetzung – es geht um den Prozess, nicht um das Ergebnis!

Rechtschreibung, Grammatik oder Satzzeichen spielen keine Rolle, spielerisches Experimentieren und Freude am kreativen Ausdruck stehen im Mittelpunkt. Die entstandenen Texte können, müssen aber nicht vorgelesen werden.

„Die tiefste Befriedigung des Schreibens besteht genau darin, dass es neue Räume in unserem Innern eröffnet, von denen wir nicht wussten, bevor wir zu schreiben begannen. “

~ Henri Nouwen ~

Hast du Fragen zum Retreat?

Dann kontaktiere mich!

Ich bin gerne für dich da.

Hinweis:
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die FLOW ~WRITE~GROW®-Methode keine Therapieform ist und keine medizinische Behandlung oder Psychotherapie ersetzt. Sie ermöglicht jedoch die heilsame Wirkung von Sprache, Bewegung, Meditation, Achtsamkeit, kreativem Selbstausdruck und tiefer Verbundenheit. Voraussetzungen für die Teilnahme sind psychische Stabilität und die Bereitschaft zur Eigenverantwortung.

© Laya Commenda 2019 | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Anregend wie der erste Schluck Kaffee.
Wohltuend wie die Morgensonne.
Nährend wie eine Umarmung.
 

Jeden Sonntagmorgen ein GOLDSTÜCK in deinem Postfach! 

Heyho, das hat geklappt :-) Schau gleich in dein Email-Postfach und bestätige deine Anmeldung!