Gute Laune Kochbuch: Supersnacks und Powerfood

Apr 1, 2016

Es gibt Bücher, die hat man immer am Nachtkästchen liegen. Und es gibt Bücher, die liegen immer am Esstisch. Bei mir zumindest. “Supersnacks & Powerfood” von Sabrina Sue Daniels ist so eines.

Ich bekenne mich schuldig: Ich bin eine Superfood-Afficionada. Ich stehe sogar schon öfter im Biomarkt vor dem Regal mit all den vielen neuen exotischen Power-Nahrungsmitteln als in der Ratgeberabteilung meiner Lieblingsbuchhandlung. Mit großen Augen und offenem Mund lasse ich meinen Blick über all die schönen Dosen und Päckchen und Gläser gleiten. Was es alles Herrliches gibt auf dieser Welt! Dass vieles davon Marketing-Gag ist, und fast alles überteuert, ist mir zwar bewusst, aber auch völlig egal. Ich LIEBE es einfach. Period.

Sabrina Sue Daniels’ Buch durchzublättern hat ungefähr dieselbe Wirkung auf mich wie im Biomarkt vor dem Superfood-Regal zu stehen. Ich schaue und staune,  werde ganz woooogggiiiieeee und möchte am liebsten sofort mit Kochen und Backen beginnen.

Allein dass die Zucchini-Spaghetti bei ihr Zoodles heißen und sie die Kichererbsen liebevoll meine kichernden Ladys nennt, macht mich fröhlich.

Bisher ausprobiert habe ich die Parmesan-Süßkartoffel-Fritten (nicht ganz so knsuprig, wie sie sein könnten, aber geschmacklich ein Hit!), die Kräuter-Chia-Cracker (seeeeehr aromatisch!), die Zoodles aglio e olio (in der asiatischen Variante), die Chocolate Avocado Ice Cream Popsicles (sündhaft lecker!), die Chia-Kokos-Lemon-Powerballs (ratzfatz verspeist) und die Rawlicious Mango Cheesecake Bars (habe ich meiner family zu Ostern aufgetischt, und es gab fast gar kein Gemecker 🙂 ).

Demnächst werden wohl die kichernden Ladys dran glauben müssen. Scharfe Ingwer-Kichererbsen als Knabberei zwischendurch oder als Salat-Topping … wie konnte ich es bloß die ersten 42 Jahre meines Lebens ohne sie aushalten?

Einen winzigkleinen Kritikpunkt muss ich – bei allem Entzücken – aber doch anbringen. Dass in Sabrina Sues supergesundem Kochbuch die Mikrowelle vorkommt, finde ich ein wenig unpassend. Aber von diesem kleinen Kratzer abgesehen ist meine Begeisterung für die originellen Geschmackskombinationen ungebrochen.
 
 

Sabrina Sue Daniels:
Supersnacks und Powerfood. Gesunde Rezepte für Frühstück, Lunchbox und Zwischendurch. € 14,99
>>  auf amazon ansehen 

 

 
Hast du auch ein Lieblings-Superfood?

Oder ein Kochbuch, das du nicht mehr missen möchtest?

Let me know! Ich freu mich auf eine Inspiration von dir <3 🙂
Big wild love, Laya

 

 

Artikel auf facebook teilen  Artikel auf facebook teilen

Anregend wie der erste Schluck Kaffee.
Wohltuend wie die Morgensonne.
Nährend wie eine Umarmung.
 

Jeden Sonntagmorgen ein GOLDSTÜCK in deinem Postfach! 

Heyho, das hat geklappt :-) Schau gleich in dein Email-Postfach und bestätige deine Anmeldung!