__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"3e1f8":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"3e1f8":{"val":"var(348ee)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"3e1f8":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
YOUR BRAND NEW MONEY STORYKostenloses Workbook!

RE-WRITE YOUR STORY

Change Your Life!

Deine Vergangenheit hat keine Macht über dich. 
Die wahre Macht liegt in der Geschichte, die du dir über dich selbst erzählst.


ONLINE-SEMINAR

20./21. NOVEMBER 2021

SCHREIB DIE GESCHICHTE DEINES LEBENS NEU.

Deine Lebensgeschichte besteht nicht aus Fakten. Sie sagt nichts darüber aus, was tatsächlich geschehen ist.

Deine Lebensgeschichte entsteht aus der BEDEUTUNG, die du den Ereignissen in deinem Leben gibst.

Sie prägt deine Identität.

Sie bestimmt, wer du heute bist, und wer du morgen sein wirst.

Die meisten Menschen denken, die Geschichte, die sie sich über ihre Kindheit, ihre Vergangenheit, die Erlebnisse in ihrem Leben erzählen, sei “die Wahrheit.” Sie wissen nicht, dass sie frei wählen können, welche Geschichte sie sich und anderen darüber erzählen.

In dieser Wahl liegt unsere Freiheit, nicht nur unsere Vergangenheit zu verändern, sondern auch unsere Gegenwart und unsere Zukunft.

In diesem Seminar lernst du, die Geschichte deines Lebens neu zu schreiben.

“Welche Geschichte erzähle ich mir über mich und mein Leben?" - Das ist eine der machtvollsten Fragen, die du dir stellen kannst. 

Die 3 Schritte zu deiner neuen Geschichte.

Bewusstheit. Intention. Kreation.

Das sind die drei Schlüssel, mit denen du deine Geschichte neu schreibst.

Und damit schreibst du auch deine Zukunft neu.  

Schritt 1: BEWUSSTHEIT

Du machst dir bewusst, welche Geschichten du dir über dein Leben erzählst - über deine Herkunftsfamilie, deine Kindheit, deine Beziehungen, deine Karriere oder deine Finanzen.

  • Siehst du das Leben als Kampf oder als Abenteuer?
  • Hältst du die Welt für einen sicheren Ort oder hast du ständig das Gefühl, dich schützen zu müssen?
  • Erwartest du stets das Beste oder das Schlimmste?
  • Welchen Umgang erlaubst du anderen mit dir?
  • Bist du die Heldin oder das Opfer deiner Geschichte?
  • Wie würden die nächsten Kapitel meines Lebens aussehen, würdest du deine gewohnten, unbewussten Geschichten beibehalten? 

SCHRITT 2: INTENTION

Du setzt eine klare Intention. Wie willst du dich fühlen? Wie willst du dich verhalten? Was möchtest du verändern? Wer möchtest du sein in dieser Welt?

Welche Geschichten nähren, ermutigen und stärken dich – und welche limitieren, blockieren, schwächen dich? Welche Teile deiner Erzählung behältst du bei – und welche schreibst du neu? 

SCHRITT 3: KREATION

Du erzählst eine neue Geschichte.
Über deine Vergangenheit.
Über deine Gegenwart.
Und über deine Zukunft.

Diese neue Geschichte verändert, was du über dich selbst denkst; es beeinflusst, wie du dich fühlst, und wie du dich verhältst. Diese Veränderungen werden auch im Außen sichtbar, zum Beispiel in deinen Beziehungen, in deiner Selbstfürsorge, oder in deinem Umgang mit Geld.

Wir können die Vergangenheit nicht ändern,

aber deren Auswirkungen auf die Zukunft!
~ Virginia Satir

RE-WRITE YOUR STORY

Change Your Life!

ONLINE-SEMINAR

20./21. NOVEMBER 2021

jeweils 10 – 13 und 14 – 17 Uhr
via Zoom
Nutze die besten Tools aus
  • Narrativem Coaching
  • Schreibtherapie
  • Positiver Psychologie

€ 390

inklusive Seminar-Unterlagen

WUNDERBAR UND HEILSAM

So viel wie bei diesen Übungen und Anleitungen habe ich noch nie über mich und mein Leben herausgefunden. Es ist einfach wunderbar und so heilsam. Danke dir dafür!

Silvia
"

EIN GROSSES GESCHENK

Danke für dieses wunderbare Seminar – es fühlt sich an wie ein großes Smiley in meinem Herzen. Danke für die Impulse und Tools, die du uns gezeigt hast und danke, dass du mich zum Schreiben geführt hast. Es ist ein großes Geschenk!

Sabine
"

VERÄNDERUNG IST MÖGLICH

Du sprichst nicht nur aus Wissen, sondern durch ganz viel eigene Erfahrung. Deine Ehrlichkeit und Authentizität und die Fähigkeit, Dinge auf den Punkt zu bringen, machen Veränderung möglich, und Neues kann entstehen.

Rosa
"

Fragen & Antworten

BRAUCHE ICH SCHREIB-ERFAHRUNG FÜR DIESES SEMINAR?

Nein. Ich begleite dich achtsam und mit den besten Tools, und führe dich behutsam in den Schreib-Prozess hinein. “Schreiben können” ist keine Voraussetzung für dieses Seminar.

MUSS ICH MEINE TEXTE VORLESEN?

Nein. Es gibt die Einladung bzw. die Möglichkeit, eigene Texte in der Gruppe vorzulesen bzw. die eigenen Erfahrungen zu teilen.

Es ist aber niemals ein Muss. Alles, was dir zu persönlich ist, behältst du einfach für dich.

WAS IST, WENN ICH EINE SCHREIB-BLOCKADE HABE?

Es gibt keine Schreib-Blockaden – nur falsche Erwartungen an den kreativen Prozess. Das, was wir als “Blockade” empfinden, ist nichts weiter als die Schwelle zu einer neuen Phase unseres Schreib-Flows.

Falls du dich blockiert fühlst, helfe ich dir, über diese Schwelle zu treten. 

WAS IST, WENN ICH KRANK WERDE ODER AUS ANDEREN WICHTIGEN GRÜNDEN NICHT AM SEMINAR TEILNEHMEN KANN?

In diesem Fall bekommst du eine Gutschrift, die du innerhalb eines Jahres für andere Seminare, Online-Programme oder 1:1 Coachings einlösen kannst. € 40 werden als Bearbeitungsgebühr einbehalten.

Bitte beachte auch die AGB.

ICH HABE EINE SCHWIERIGE VERGANGENHEIT / TRAUMA-ERFAHRUNGEN. KANN ICH TROTZDEM AM SEMINAR TEILNEHMEN?

Grundsätzlich ja, psychische Stabilität und die Bereitschaft und Fähigkeit zur Eigenverantwortung werden jedoch vorausgesetzt. Bitte beachte, dass es sich bei diesem Seminar und bei meiner Methode nicht um eine Therapieform handelt, und dass die angebotenen Tools weder psychischen / mentalen Krankheiten oder Störungen vorbeugen noch diese heilen können.

GIBT ES EINE AUFZEICHNUNG DES SEMINARS?

Nein.

Da es sich um persönliche Themen handelt und für die Auseinandersetzung damit ein individueller Zugang erforderlich ist, gibt es keine Aufzeichnung. Außerdem wird so die Privatsphäre der Teilnehmenden geschützt. 

Hast du weitere Fragen?

Nutze bitte das Kontaktformular, um mir zu schreiben.

ONLINE-SEMINAR

20./21. NOVEMBER 2021

jeweils 10 – 13 und 14 – 17 Uhr
via Zoom
>