DEINE ENERGIE IST HEILIG! Energiebilanz in Beziehungen ziehen

Okt 19, 2018

Ich habe mir schon vorher das ganze Wochenende den Kopf darüber zerbrochen, wie ich den Fokus wieder auf meinen eigenen Zoo lenken könnte – und wie ich herausfinde, wer da dazu gehört und wer nicht. Weißt du dazu eine gute Schreibübung?
Herzliche Grüße, Bianca
Diese Frage hat mich als Kommentar auf meinen letzten Beitrag Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen erreicht.

 

NATÜRLICH, liebe Bianca, habe ich dazu eine gute Schreibübung! (Ich glaube, es gibt wirklich kein einziges Thema, zu dem mir keine gute Schreibübung einfallen würde 🙂).
Das Beste, das du tun kannst, um Klarheit darüber zu bekommen, wer dauerhaft zu deinem Zoo gehören sollte, ist: Energiebilanz ziehen.

 

Denn nur Menschen, die auf Dauer dein Energielevel HEBEN statt es zu senken, sollten zu deinem inneren Kreis gehören. Natürlich gibt es in jeder Beziehung solche und solche Phasen. Aber auf lange Sicht kannst du es dir nicht leisten, jemandem in deinem Zoo zu haben, der dir Energie entzieht. Denn: DEINE ENERGIE IST HEILIG!

 

Wir spüren es, wenn wir Energieräubern begegnen. Aber manchmal spüren wir es zu spät. Oder das Gefühl ist vage und lässt sich nicht recht einordnen. Oder wir wollen uns nicht eingestehen, dass jemand ein Energievampir ist – weil wir diese Person mögen, oder uns verpflichtet fühlen, ihr Zutritt zu unserem innersten Kreis zu gewähren.

 

Deshalb kann es helfen, mal ganz analytisch an die Sache heranzugehen, und eine sachliche Energiebilanz zu ziehen. Wir sammeln sozusagen Daten, und gehen dann mit der gewonnen Information in die Intuition. 
Und ins SCHREIBEN – what else 🙂

 

Jetzt bist DU dran – lade das Worksheet herunter und los geht’s! 

Keep flowing, keep growing –  und achte auf deine ENERGIEBILANZ!

Big, wild love

Laya

Photo by Giorgio Encinas on Unsplash

Anregend wie der erste Schluck Kaffee.
Wohltuend wie die Morgensonne.
Nährend wie eine Umarmung.
 

Jeden Sonntagmorgen ein GOLDSTÜCK in deinem Postfach! 

Heyho, das hat geklappt :-) Schau gleich in dein Email-Postfach und bestätige deine Anmeldung!